Rufen Sie einfach an

07304-430487

E-Mail schreiben an:

info@musikschule-blaustein-weidach.de

 

Folgen sie uns auf Google+

 

 

Der Zugang zur Welt der Musik

 

Termine - Vorspiele - Kurse - Schnupperunterricht

Terminkalender

Google Kalender

Terminkalender der Musikschule Blaustein Weidach

Konzerte 2018 / 2019

17.11.2018    20.00 Uhr Volksmusik im Lammwirtstadel in Asch

14.12.2018   19.00 Uhr Schwäbische Weihnacht, Benefizkonzert

24.01.2019   17.00 Uhr Konzert Harfe - Violine in der Christuskirche in Ulm-Söflingen

07.04.2019   17.00 Uhr Schüler - Lehrer - Instrumental - Liederkonzert

15. und 16.4.2019 Mundharmonikakurse ohne Noten

26. imd 27.4.2019 Weisenbläser und Danzmusik - Seminar

27.04.2019 20.00 Uhr Volksmusikabend im Lammwirtstadel in Asch mit der "Tiroler Kirchtagmusig"

25.05.2019 Seminar für traditionelle Musik in Schwaben

 

Schnupperunterricht

Für Interessierte besteht jederzeit die Möglichkeit, einen Schnupperunterricht bei einer Fachlehrkraft zu besuchen. Anmeldung bitte per E-Mail oder Telefon.

 

Projekt

Unsere Volksmusik 

Musikschüler sollen mit verschiedenen Musikstilen vertraut gemacht werden. Deshalb haben wir an unserer Musikschule das Projekt Volksmusik ins Leben gerufen.  Als echte Volksmusik bezeichnet man die traditionell überlieferte Musik.

Oft wurde sie von den Musikanten nur auswendig gespielt und so auch weitergegeben. Diese Musik umfasst Volksliederinstrumentale Stücke und Musik für Volkstanz.  Ihre Wurzeln sind in einem Land, in einer Region und haben deshalb auch einen eigenen charakteristischen Klang. Das macht den Wiedererkennungswert aus. Wir können die Volksmusik anderer Länder leicht ihrem Herkunftsland zuordnen. Aber auch bei uns gibt es regionale Unterschiede: zum Beispiel norddeutsche, fränkische, bayrische, schwäbisch-alemannische Volksmusik. Manchmal kommt diese Musik sogar aus einem anderen Land. Und manches Volkslied, manches Musikstück wurden bei uns so heimisch, dass wir es als unsere Volksmusik und unser Liedgut bezeichnen.

Traditionelle Weise“
soll hier heißen mit akustische
n, auch regionaltypischen Instrumenten,
überlieferten Texten und meist einfachen harmonischen und melodischen Modellen.

Dazu wird im Musikunterricht auf das Thema Volksmusik eingegangen. Wir bieten dazu spezielle Kurse, Seminare und Veranstaltungen an.

Mundharmonika spielen ohne Noten

15. und 16. April 2019 (siehe im Terminkalender)

Die Kurse sind für alle Altersklassen. Es sind keinerlei musikalische Vorkenntnisse erforderlich! Ob Volkslied, Seemannslied, Schlager, Klassik, Blues, Boogie, Weihnachtslied oder vieles mehr - der Bogen der Möglichkeiten ist enorm groß mit der kleinen Harp in C-Dur. In den Kursen wird auf diatonischen Richter-Mundharmonikas mit zehn ungeteilten Löchern oder Kanälen (kurz "Harp") gespielt. Diese können auch bei Kursbeginn vom Kursleiter günstig erworben werden. 

Nährere Informationen finden Sie im Kalender.

Kursleitung Jochen Reißmüller

Die Mundarmonikakurse finden im halbjährlichen Turnus statt, jeweils in den Osterferien und in den Herbstferien.

 

Nutzen Sie unser neues Online Formular zur Anmeldung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikschule-Blaustein-Weidach gGmbH